Haus > Nachrichten > Ausstellung

Was ist die Grenze des Bremsbelagverschleißes?

2022-06-25

BremsbelagDie Verschleißgrenze beträgt 1,2 mm, aber in der Praxis verlangen die Hersteller für Ersatzbremsbeläge eine Wartungsgrenze, die größer als dieser Wert ist. Es gibt zwei Hauptanforderungen fürBremsbelagTechnische Parameter im Fahrzeughandbuch, einer ist der Dickenstandard des Bremsbelags, einer ist die Wartungsgrenze, verschiedene Marken haben unterschiedliche Anforderungen an diese beiden Parameter. Zum Beispiel erfordert Honda Civic aBremsbelagDicke von 9,5-10,5 mm und einer Servicegrenze von 1,6 mm. Normalerweise beträgt die Laufleistung des Vorderrad-Bremsbelagwechsels 30.000-50.000 km, die des Hinterrad-Bremsbelags kann bis zu 12.000-150.000 km betragen. Wenn die Bremse weich ist und die Bremsleistung im Laufe des Gebrauchs nachlässt, kann der Verschleiß des Bremsbelags erkannt und rechtzeitig ersetzt werden.
Brake lining